Wassertourismus

Die 153 Kilometer lange Fuß "Oste" ist der längste Nebenfluss der Unterelbe in Niedersachsen. Sie durchfließt die Landkreise Harburg, Stade, Rotenburg und Cuxhaven. Von Bremervörde bis zur Mündung ist sie etwa 75 Kilometer lang. Die Quelle der Oste befindet sich am südlichen Rand von Tostedt. Ab Bremervörde wirken sich Ebbe und Flut aus. Dort befinden sich ein Sperrwerk und ein kleiner Hafen, sodass die Oste ab dort mit kleinen Booten und Schiffen befahrbar ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Aus dem Rathaus
Grabenschau

Die diesjährige Schau der Gewässer III. Ordnung findet in der Stadt Hemmoor am Dienstag,...

> mehr
Anmeldeverfahren für die Kindertagesstättenplätze

Die Vergabe der Kindertagesstättenplätze erfolgt für einen Kindertagesstättenplatz in der Stadt...

> mehr
Bekanntmachung

20. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Hemmoor und Bebauungsplan Nr. 31...

> mehr
Preiswerte Baugrundstücke mit Kinderbonus!

Die Stadt Hemmoor veräußert im Baugebiet „Am Kirchfeld“ courtagefrei eigene Baugrundstücke. Sichern...

> mehr
Buch über die Hemmoorer Schifffahrt

Das Buch über die Oste und die Hemmoorer Schifffahrt (Von einem kleinen Fluss hinaus in die Welt),...

> mehr
Gewinner der Weihnachtsmarkt-Tombola

Für den Weihnachtsmarkt der Stadt Hemmoor am 02. und 03. Dezember 2017 hat die...

> mehr
Bürgerbroschüre
Informations- bzw. Bürgerbroschüre

Die Samtgemeinde Hemmoor präsentiert sich in der Informations- bzw. Bürgerbroschüre mit einer...

> mehr