www.hemmoor.de

Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung
Nationale Bekanntmachung:
Vergabe-Nr.:66 AEH.
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Samtgemeinde Hemmoor, Rathausplatz 5, 21745 Hemmoor.
a2) Zuschlag erteilende Stelle:
siehe a1).
a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
siehe a1).
b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung:
Vergabe-Nr.: 66 AEH.
c) Form der Angebote:
Schriftform, Deutsche Sprache, einzureichen auf dem Postweg, keine digitale Übermittlung
der Angebote.
d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
Ort der Leistung: Abwasserreinigungsanlage Hemmoor.
Art der Leistung: Ingenieurleistungen, Tragwerksplanung.
Umfang der Leistung: Ingenieurleistungen: HOAI LP 4-9,
Tragwerksplanung: HOAI LP 2-6.
e) Aufteilung in Lose:
|x| nein.
f) Zulassung von Nebenangeboten:
IxI nein.
g) Ausführungsfrist:
h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 13.12.2017,
Anforderung bis: 22.12.2017,
Anforderung /Einsicht bei: Samtgemeinde Hemmoor, Rathausplatz 5, 21745 Hemmoor,
i) Angebots- und Bindefrist:
Angebotsfrist: 19.01.2018.
Bindefrist: 19.02.2018.
j) Geforderter Sicherheitsleistungen:
keine.
k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Abschlagszahlungen von sinnvoll abgegrenzten Teilleistungen.
I) Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Siehe Ausschreibungsunterlagen - Aufforderung zur Angebotsabgabe -.
m) Die Höhe der Vervielfältigungskosten und die Zahlungsweise:
Papierform: 50 Euro (incl. MwSt.).
Zahlungsweise:
|x| Faxanforderung mit Einzahlungsbeleg an Fax: 04771/602-216, ausgestellt auf die
Samtgemeinde Hemmoor.
Verwendungszweck: Kassenkonto: 10-9.9.9.99.6VW40008
Aktenzeichen: 66 AEH,
Empfänger: Samtgemeinde Hemmoor,
Konto-Nr.: 172 220 971,
BLZ: BLZ 292 500 00,
Geldinstitut: Weser-Elbe Sparkasse,
IBAN: DE03 2925 0000 0172 2209 71,
BIC-Code: BRLA DE 21 BRS.
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.
n) Zuschlagskriterien:
- Wirtschaftlichkeit des Angebots
- Vollständigkeit des Angebotes
- Technische/berufliche Leistungsfähigkeit der vorgesehenen Mitarbeiter
- Referenzobjekte für die Planung von Abwasserreinigungsanlagen (min 3).
Weitere Hinweise:
Keine

Samtgemeinde Hemmoor | Rathausplatz 5 | 21745 Hemmoor
Tel. 04771 - 602 0 | Fax 04771 - 602 144 | amtgemeinde@hemmoor.de