www.hemmoor.de

Bannerwerbung an den Ortseingängen

Im vergangenen Jahr hat die Stadt Hemmoor an den Ortseingängen an den Bundesstraßen 73 und 495 Mehrzweckmasten errichten lassen, mit denen eine Weihnachtsbeleuchtung über die Straßen gespannt werden kann und das Aufhängen von Bannern ermöglicht wird.In der letzten Adventszeit konnten damit die nach Hemmoor ein- oder ausfahrenden Verkehrsteilnehmer bereits stimmungsvoll in die Weihnachtszeit begleitet werden. Neben der Weihnachtsbeleuchtung sollen die Mehrzweckmasten aber auch für Bannerwerbung mit Hinweisen auf Veranstaltungen der gemeinnützigen örtlichen Vereine und Verbände genutzt werden können. Dazu hat die Stadt Hemmoor jetzt Nutzungsrichtlinien erlassen, durch die diese Werbemöglichkeit für die gemeinnützigen örtlichen Vereine und Verbände näher geregelt wird. Die Vereine und Verbände stellen dabei der Stadt Hemmoor die entsprechende Anzahl von Bannern mit den jeweiligen Aufdrucken zur Verfügung. Für das Auf- und Abhängen sorgt die Stadt Hemmoor über den Bauhof. Die Vereine müssen jedoch zur Unterstützung zwei volljährige Helfer(-innen) stellen. Die Stadt wird zur Unterstützung der Vereine zunächst befristet bis zum 30.06.2015 das Auf- und Abhängen kostenfrei übernehmen. Die Vereine und Verbände haben allerdings darauf zu achten, dass die Banner so beschaffen sind, dass sie Wetterereignissen, wie Sturm und starken Niederschlägen, standhalten und den Straßenverkehr insoweit nicht behindern oder beeinträchtigen. Für eventuell eintretende Schäden haften die Vereine und Verbände.Wer Interesse hat, die Mehrzweckmasten für eine Bannerwerbung zu nutzen, kann sich bei der Stadt Hemmoor, Herr Thörmer, Tel.: 04771/602 147, näher informieren.Der genaue Wortlauf der Nutzungsrichtlinie befindet sich unter der Rubrik Ortsrecht.

Samtgemeinde Hemmoor | Rathausplatz 5 | 21745 Hemmoor
Tel. 04771 - 602 0 | Fax 04771 - 602 144 | amtgemeinde@hemmoor.de