Museen

Deutsches Zement-Museum Hemmoor

B73 gegenüber dem Kreidesee
21745 Hemmoor
Tel. (04771) 7140 o. 8135 o. 8123
www.zementmuseum-hemmoor.de

Erleben Sie die Geschichte des einst größten Industrieunternehmens im nördlichen Elbe-Weser-Dreieck. In der Schute "Hemmoor 3" wird anschaulich dargestellt,wie das "graue Gold" hergestellt wurde. Von der Gewinnung bis zur Verladung des fertigen Produkts. Die technischen Maschinen und Gerätschaften befinden sich auf dem Freigelände, in der Schmiede oder im Lokschuppen. Kommen Sie gerne zu einer unserer Führungen

Das Museum wird nach Bedarf bzw. telefonischer Absprache unter (04771) 71 40 geöffnet.

 

 

Hemmoorium - Erd- und frühgeschichtliches Museum Hemmoor -

An der Pferdebahn 55
21745 Hemmoor
Tel. (04771) 688363 oder 6020
Im erd- und frühgeschichtlichen Museum werden u.a. Versteinerungen aus über 65 Millionen aus der Warstader Kreidegrube gezeigt. In der Erdzeitaltersstufe "Hemmoorium" vor 17 bis 21 Millionen Jahren entstanden die berühmten Hemmoorer Kugeln. Charakteristisch sind auch die großen Feuersteine aus dortigen Oberkreide. Im Museum ist der vermutlich größte Feuerstein Nordeuropas zu sehen. Wir freuen uns auf eine interessante Tour mit Ihnen, Ihrer Familie oder Gruppe. Schulklassen sind ebenso herzlich willkommen. Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache möglich.
Geöffnet: April bis September
Sonntags 14:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

 

 

 

Ausstellungsraum Kulturdiele - Kunst und Geschichte -

An der Pferdebahn 55
21745 Hemmoor
Tel. (04771) 2482 oder 6020
Im Ausstellungsraum in der Hemmoorer Kulturdiele finden wechselnde Ausstellungen über Kunst und Geschichte mit Bezug zur Stadt Hemmoor statt.

Geöffnet: April bis September
Sonntags 14:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung
Achtung: Der Zugang zum Ausstellungraum ist nicht barrierefrei.

 

 

 

Schwebefähre Osten-Hemmoor

Deichstr. 1
21745 Osten
Tel. 0159/05 87 87 95
www.schwebefaehre-osten.de
Seit 1909 pendelt die Schwebefähre Osten-Hemmoor über die Oste. 2009 wurde ihr 100-jähriges Jubiläum gefeiert. Mit einer Höhe von 38 Metern ist sie von weither sichtbar und das Wahrzeichen der gesamten Osteregion. Seien Sie dabei und "schweben" Sie über die Oste zu folgenden Zeiten:
Fährzeiten (stündlich):  April (12-16 Uhr), Mai (11 - 17 Uhr), September 11 - 17 Uhr), Oktober (12 bis 16 Uhr)    

Kontakt
Stadt Hemmoor

Rathausplatz 5
21745 Hemmoor
Telefon: 04771 - 602 0
Fax: 04771 - 602 144